Kalibrierung

Einstellung der Risikogewichte auf die jeweiligen Kreditrisiken, näher hin die Zuweisung von Ausfall-Wahrscheinlichkeiten zu den einzelnen Ratingklassen. Ein Ratingsystem gilt als gut kalibriert, wenn die...