Kapitalzuschlag

Die (aufsichtsrechtlich im Zuge von Basel-II verfügte) Bereitstellung zusätzlicher Eigenmittel einer Bank, um allfällige Risiken zu decken.