Kassenkredit

Wenn nicht anders definiert, ein kurzfristiges Darlehn, das eine Zentralbank an staatliche Stellen zur Überbrückung von Engpässen an Liquidität im Verlauf des Haushaltsvollzugs gewährt. -In der Europäischen Währungsunion sind solche Darlehn der Zentralbank an öffentliche Haushalte untersagt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Infos